Abgesehen davon, dass man den Fotoapparat natürlich überall mit hin nehmen muss, wo es so schön ist wie an der Küste, eignet sich vor allem ein Ort ganz besonders für Reisende mit Fototasche: Zingst.

 

Das östliche Ende der Halbinsel Fischland-Darss-Zingst bietet durch seine Lage und Landschaften nicht nur zahlreiche Motive für die Kamera, sondern auch diverse Workshops, Ausstellungen und Events rund um die Fotografie. Und zwar das ganze Jahr über. Zentrum ist das Max Hünten Haus mit dem EPSON Printstudio und der Leica Boutique. Die Fotoschule Zingst bietet verschiedenste Workshops für Profis wie Laien. Und dann gibt es natürlich noch die großen Fotoevents, wie das Umweltfotofestival horizonte zingst (vom 20. Mai bis 5. Juni) und, als nächstes im Kalender, die Foto-Convention „fit for future“ (vom 23. bis 25. März).

Workshopimpressionen Zingst Monika Lawrenz

Workshopimpressionen © Monika Lawrenz

Hier geben namhafte Referenten Workshops, spannende Ausstellungen Inspirationen und begleitende Events Möglichkeiten des Austauschs. So zeigt etwa Lasse Behnke in einem Workshop, wie man mit Adobe Photoshop realistische Composings erstellt, die sich von der Masse abheben. Desweiteren als Referenten mit dabei sind Martin Krolop, Laura Helena, DomQuichotte, Jens Eilers, Felix Rachor und Lorenz Holder.

Jürgen Steuermann Sturm © Lasse Behnke

Während der Foto-Convention wird auf dem Postplatz die Open-Air-Ausstellung Trügerische Schönheiten – Die Welt der wilden Orchideen von GEO-Fotograf Christian Ziegler und in der Epson Galerie die Schau ULTREïA, Bilder einer Pilgerreise, von und mit Bernd Radtke gezeigt.

Congo Per-Anders Pettersson Zingst

Congo © Per-Anders Pettersson

Besonders spannend finden wir Uwe Duettmanns surreale Bilder unter dem Titel 15 feet to mars, die in Farbigkeit und Sujet an Edward Hopper erinnern (Max Hünten Haus bis 1. Mai, täglich 10 bis 17 Uhr). Unbedingt anschauen sollte man sich auch die Ausstellung African Catwalk von Per-Anders Pettersson, in der der preisgekrönte schwedische Fotograf die schnell wachsende Modebranche in Afrika dokumentiert (Leica Galerie Zingst bis 10. Mai, jeweils Mo bis Fr 9 bis 12 Uhr und 13 bis 18 Uhr).

jes.